Powered by Blogger.

Dieses Blog durchsuchen

Designed by Loving Life Designs | Powered by Blogger
Posts mit dem Label Retro werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Retro werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Yellow Brown

Was soll ich sagen, wenn ich ein neues Schnittmuster habe was mir so richtig zusagt, dann ist es wirklich wie eine Sucht...furchtbar, oder!? Ich kann mich kaum bremsen *lach* Das Raglan Shirt ist aber auch zu cool.

Außderdem komme ich so langsam auf den Geschmack von Sets bzw. nähe ich nun öfter Hose und Shirt in einem Schwung, die dann farblich (manchmal auch vom Muster her) aufeinander abgestimmt sind.
Trotzdem passen die einzelnen Teile auch noch zu anderen Sachen im Schrank. Genau wie dieses Outfit, welches ich gestern genäht habe. Es besteht aus einem Raglan Shirt und einer Pumphose.

Diese retroangehauchte Kombination gefällt mir sehr, weil sie mit ihren Farben auch toll zum Herbst passt.






Vom Kleinen gibt es immer deutlich weniger Tragebilder, denn es ist einfach schwieriger ihn einzufangen. Der Große macht das schon deutlich professioneller ;-)


Verwendete Stoffe: Shirt - Jersey, Bündchen
Hose - Breitcord, Bündchen
Schnitt: Raglan Shirt "Simply R" von Lolletroll




Retro Raglan

Bei Lolletroll steht das nächste Ebook in den Startlöchern. Ich freue mich sehr, dass ich dieses Raglan Shirt im Retro-Stil probenähen durfte. 

Die schmale Passform und die langen Armbündchen sind ganz nach meinem Geschmack und machen aus einem einfachen Schnitt etwas besonderes.

Aber seht selbst ;-)









Verwendete Stoffe: Jersey und Bündchen
Sonstiges: Paspel
Schnitt: Simply R von Lolletroll ab dem 1. November bei Dawanda


Brumm, brumm

Was für ein cooler retro Auto-Stoff von Kokka! Leider fehlt immernoch die Sonne um dieses Schätzchen zu tragen!





Verwendete Stoffe: Hosenstoff, Baumwolle (Autos), schwarzes Bündchen



Disclaimer

"Oh, Junge!"ist ein privater Blog. Die von mir erstellten Bilder und Texte sind mein Eigentum und dürfen ohne mein Einverständnis nicht weiterverwendet werden. Bilder oder Texte von Dritten werden unter Angabe der Quelle bzw. eines Links kenntlich gemacht. Ich übernehme keine Verantwortung für die Inhalte von verlinkten Seiten, sowie für Texte von Kommentarautoren.