Montag, 17. Juli 2017

Waffelpiqué

Musselin mischt ja nun schon eine Weile die Näh- und Modewelt auf. Doch auch Waffelpiqué findet immer mehr Platz in den Stoffschränken. Also zumindest bei mir :-)

Aus einem wunderschönen Waffelpiqué in senf habe ich für unser Wölkchen eine Kuscheldecke mit grauer Bommelborte genäht. Durch das tolle Material ist die Decke auch super als Handtuch nutzbar, denn Waffelpiqué eignet sich hervorragend dafür.





Als Geburtstagsgeschenk für die Tochter von Freunden entstand diese Kuscheldecke in grau und rosa. Kann mich gar nicht entscheiden welche mir besser gefällt :-)


Macht's gut! :-)


Verwendete Materialien: Waffelpiqué, Bommelborte
Schnitt: eigener 

Sonstige Materialien: Snappap, Flexfolie
Linked: Kiddikram,
Made4Girls

Kommentare:

  1. Zwei herrliche Decken sind das geworden.
    Deine Farbkombinationen mag ich sehr!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Die sind dir echt klasse gelungen! Gefallen mir sehr gut! Ich steh ja auch schlicht und schick ;)
    Gruß Iggy

    AntwortenLöschen
  3. Die decken sind echt super schön.. würd ich auch gern mal machen.. daher meine Frage wie dick ist dieses waffelpicue'?
    Frage wegen der bommelborte.. haben sie den Stoff doppelt genommen?
    Bine

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.