Montag, 20. Oktober 2014

Walk Overall

Am Samstag war ich auf dem Holland Stoffmarkt bei uns in der Stadt. Für mich ist der Besuch jedes Mal im ersten Moment die totale Reizüberflutung gepaart mit chronischer Schnappatmung. So auch diesen Samstag. Aber es hat sich (mal wieder) sehr gelohnt und somit bin ich mit schweren Taschen wieder nachhause gefahren.

Unter anderem habe ich einen tollen Walkstoff gekauft, der nun schon länger auf meiner Stoff-Wunschliste stand. Geplant hatte ich einen Overall für unseren Kleinen.
Jetzt, wo ich den Stoff zuhause hatte, konnte ich es natürlich kaum erwarten mit diesem Projekt zu beginnen. Somit saß ich bereits Samstagabend in meinem Nähzimmer.

Lange habe ich nach einem passenden Schnitt für einen Overall gesucht. Konnte mich einfach nicht entscheiden, es gibt ja doch mittlerweile so einige. Klar war mir, dass ich den Overall mit Druckknöpfen und nicht mit einem Reißverschluss schließen möchte und er sollte nicht allzu weit geschnitten sein. However, am Ende habe ich den Overall "Tommi" von Farbenmix gewählt.
Das Innenteil ist aus Jersey. Den habe ich übrigens auch vom Stoffmarkt.

Das Ergebnis gefällt mir sehr. Einfach Zucker wie unser Kleiner darin aussieht ♥

Trotzdem muss ich zwei kleine Negativ-Punkte anbringen...Die Kapuze finde ich etwas zu kanpp. Wenn sie aufgesetzt ist, endet sie eher in der Mitte des Kopfes und rutscht sehr leicht wieder runter. Kann ich aber gut mit leben, weil man die Kapuze ja gar nicht sooo oft aufsetzt, da sonst immer eine Mütze auf dem Kopf ist. Zumindest bei uns.
Darüberhinaus finde ich die Beinlänge schon ziemlich lang. Unser Zwerg gehört zwar nicht zu den Größten, aber trotzdem ist der Overall für 86/92 sehr reichlich von der Länge her. Dies ist aber auch nicht unbedingt schlimm, da man als Beinabschluss Bündchen hat und somit auch nichts auf dem Boden schleift. Das ist auch schon alles. Die beiden Punkte kann ich gut verschmerzen ;)

Puh, jetzt habe ich aber wirklich viel drum rum geredet. Jetzt ist es Zeit für Bilder.
Ich bin sehr, sehr verliebt in unseren "Zipfel-Walk-Zwerg".

Bilderflut, es fiel mir so schwer mich zu entscheiden...naja, viel Text, viele Bilder :D












Noch eine kleine Stoffmarkt Anekdote...besonders schön und lustig fand ich das zufällige Treffen auf dem Stoffmarkt mit Luise (Nählieschen). Sie hat mich erkannt und angesprochen. Wir kennen uns eigentlich nur über unsere Blogs. Luise, wenn Du das hier liest, ich fand es echt witzig. Mir ist hinterher wieder eingefallen, dass Du schon erzählt hattest, dass Du auch dort zum Stoffmarkt gehst. Dann wohnst Du ja auch in der Nähe. Schöner Zufall :)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart!


Verwendete Stoffe: Walk, Jersey
Sonstiges: Jersey Druckknöpfe
Schnitt: Tommi von Farbenmix


Kommentare:

  1. Toll!
    Der Overall ist super, die Farbkombi Klasse!
    Mein jüngster trägt auch gerade die Grösse 86/92 und die Farben wären wohl auch bei mir unter der Nähmaschine gelandet ;)
    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu
    ja ich hab mich auch sehr gerfreut, dass wir uns getroffen haben...deine Jacke ist in "echt" noch viel toller....:-) Der neue Overall ist klasse...ich hatte letztes Jahr für meinen Kleinsten einen ganz ähnlichen genäht auch aus Stoffmarktwalk...LG luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Hast Du den Overall in Deinem Blog? Dann suche ich ihn mal. Finde Walk Overalls toll!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. http://neliesel.blogspot.de/2013/11/tragefoto-walkanzug.html

    ich hab ihn mit Baumwollfleece gefüttert...also richtig richtig warm!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, mir gefällt der Overall total! Echt süss! Hast du den komplett gefüttert? Wieviel Stoff braucht man vom Walk und Jersey? Kann man auch Kam Snaps verwenden zum Schließen? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja, er ist komplett mit Jersey gefüttert. Über den Stoffverbrauch kann ich leider nichts mehr sagen...ist schon zu lange her ;-)
      Man kann auf jeden Fall auch KAM Snaps verwenden.
      Liebe Grüße
      Christina

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.