Posts mit dem Label Cord werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Cord werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 25. März 2017

Die Sache mit der Größe...

Irgendwie neige ich oft dazu die Kleidungsstücke viel zu groß zu nähen, obwohl ich es eigentlich zum "sofort anziehen" haben möchte. Kennt Ihr das!?

Jetzt ist es auch schon wieder passiert :-D
Diese Hosen sollten eigentlich ab sofort tragbar sein und dann eben noch mitwachsen, aber nix da. Hier muss das Wölkchen noch ordentlich an Größe zulegen, damit diese Hosen (und sogar das Halstuch) passen.

Nunja, kommt es halt in den Schrank...Vorfreude ist schließlich die schönste Freude!

Zwei Cord-Mitwachs-Hosen und ein Musselin-Halstuch









Ein neues - deutlich kleineres - Halstuch habe ich übrigens schon als "Ersatz" genäht.

Macht's gut :-)


Verwendete Stoffe: Feincord und Ringeljersey (über Micha's Stoffecke), 
Jersey, Musselin
Sonstige Materialien: Knöpfe und Druckknöpfe

Schnitt:: Halstuch und Hosen: Selbstentwurf
LinkedKiddikram, sewmini
 
 

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Grafisches Muster und ein Herbstrock

Nach längerer Zeit auch mal wieder was für mich. Ist tatsächlich schon lange her, dass etwas Genähtes in meinen Kleiderschrank gewandert ist :-)

Aus dem gleichen Cordstoff wie schon bei dieser Hose, ist ein schlichter Rock enstanden. Ich liebe Cordröcke im Herbst und Winter.

Außerdem gab es ein neues Shirt mit 3/4 langen Armen aus dem tollen Viscose Jersey mit dem schönen grafischen Muster.
 


 





Ich freue mich, dass ich heute auch mal wieder mitRUMSen darf :-)

Macht's gut!


Verwendete Stoffe: Feincord über Waldstürmer, Viskose Jersey über Stoff&Stil
Schnitt: Shirt: Lady Rose (mialuna), Rock: Vorlage war ein Kaufrock
Linked: RUMS, CordCordCord




Vielen Dank an Waldstürmer für die Bereitstellung des tollen Cordstoffes!

** Blogpost enthält Werbung**

Donnerstag, 10. September 2015

Die Cordjahreszeit

Es gibt viele Gründe, warum ich mich auf den nahenden Herbst freue. Zum einen die schöne sich verfärbende Landschaft, Kastaniensammeln mit den Jungs, heißen Kakao (mit Marshmallows *hihi*) vor dem Kamin schlürfen und die nebeligen, ruhigen Morgende.

Ein weiterer Grund ist die Herbstgarderobe. Tolle Farben und Materialien. Ein Muss ist Cord. Ich trage gerne Cordröcke und für die Jungs nähe ich jedes Jahr auf's neue Cordhosen.

So auch für diesen Herbst. Dafür habe ich nun einen schönen schwarzen Feincordstoff zu einer einer bequemen Pumphose mit Tasche auf der Rückseite vernäht. Dieser Cordstoff eignet sich besonders gut, weil er einen Stretchanteil hat und somit optimal für Kinderkleidung ist.











Vielen Dank an Waldstürmer für die Bereitstellung dieses tollen Stoffes!

Als nächstes werde ich etwas für mich aus diesem tollen Cord nähen :-)


Macht's gut!



Verwendete Stoffe: Feincord über Waldstürmer, Bündchen 
Linkedmade4boys, kiddikram

** Blogpost enthält Werbung**

Montag, 22. Juni 2015

Finn - die Hose

Wo bleibt der Sommer...auf dem Kalender steht er ja schon, aber in der Realität lässt er grad etwas auf sich warten. Aber ich bin optimistisch, dass wir schon die bald wieder die "Finn's" aus dem Schrank holen können.

An dem neuen Hosenschnittmuster von FinnLey's gefällt mir neben dem Schnitt und das sie so wandelbar ist, dass man sie aus den unterschiedlichsten Stoffen nähen kann. Und alleine dadurch bekommt sie jedes Mal einen anderen Charakter.

Heute möchte ich Euch meine zweite genähte Finn zeigen. Dafür habe ich grauen Breitcord gewählt. Ich bin nämlich auch bei kurzen Hosen Fan von Cord und finde: Sommer und Cord passt prima zusammen :-)











Das Ebook "Finn" ist ab sofort bei FinnLeys erhältlich!

Kommt gut in die neue Woche :-)



Verwendete Stoffe: Breitcord, Baumwolle für den Innenteil der Taschen, Bündchen
Schnitt: Finn von FinnLeys




Donnerstag, 7. Mai 2015

Es wird wieder gepumpt


Als ich neulich eine kleine Schrankinventur bei den Jungs gemacht habe ist mir aufgefallen, dass unser Großer kaum noch passende Pumphosen hat. Ich habe ihm auch schon ewig keine mehr genäht und da ich sie immernoch toll an ihm finde, musste eine neue her.







Ich werde noch die ein oder andere weitere Pumpi nähen. Ich habe noch so viel Stoff im Schrank :-D

Nun dauert es nicht mehr lange bis zu unserem Urlaub in Dänemark ♥ Diese Hose kommt definitiv in den Koffer.


Verwendete Stoffe: Feincord, Bündchen
Sonstiges: Holzknöpfe



Dienstag, 17. Februar 2015

Kinderhose

Hosenschnittmuster kann man doch gar nicht genug haben, oder? Und wer das folgende Ebook noch nicht kennt, der kann sich freuen. Denn Sophie von Näähglück hat ihre Kinderhose überarbeitet. Mit vielen neuen Varianten. Und was besonders toll ist, es ist (wie schon die erste Version) ein Freebook. Yeah :D

Ich durfte die neue Kinderhose probenähen und mir gefällt der Schnitt richtig gut. Diese Hose bietet viel Bewegungsfreiheit, sitzt super lässig und kommt dabei auch ohne "pumpige" Schnittform aus.

Jede Stoffart ist möglich. Ich habe mich für petrolfarbenen Babycord mit leichtem Stretchanteil entschieden. Der Tasche habe ich einen gelben Paspelrand verpasst.







Also nichts wie rüber zu Näähglück und ladet Euch das Ebook runter ;-)



Verwendete Stoffe: Babycord, Bündchen
Sonstiges: Paspel
Schnitt: Kinderhose von Näähglück
 
 

Donnerstag, 20. November 2014

Anchor

Meine Euphorie lässt nicht nach :D Was ist dieser Plotter doch für eine feine Sache!? Nachdem dieses Gerät ja nun schon für die Jungs zum Einsatz kam, habe ich jetzt was schönes für mich damit gezaubert.

Als erstes habe ich ein schlichtes schwarzes Shirt aufgehübscht. Ich liebe Anker (maritime Symbole im Allgemeinen ♥) und Wölkchen sowieso...da konnte ich einfach nicht nein sagen zu Lillemo's Plotterdatei "Seebande"!

Ein neuer Cordrock stand nun schon länger auf meiner To-Sew-Liste, also habe ich diesen Rock ratz-fatz genäht. Er ist wirklich ganz einfach und schlicht. Keine Taschen und oben mit Bündchen. Mir gefällt er sehr gut. Für ein süßes Detail habe ich dann aber doch gesorgt und habe ein paar kleine geplottete Anker in Saumnähe aufgebügelt.

Die Tasche habe ich aus dem gleichen Cordstoff wie bei meinem Rock genäht. Kombiniert mit dem schönen Baumwollstöffchen, das schon ein paar Monate im Schrank auf seine Bestimmung wartet.
Die Tasche ist nicht für mich, mehr kann ich dazu jetzt aber noch nicht sagen ;-) Überlege aber, ob ich die gleiche nicht auch noch mal für mich nähe...wo sie doch so toll zum Rock passt!

Gestern musste ich wieder mal feststellen, wie früh es doch nun schon dunkel wird. Da ist nix mehr mit schönen Bildern draußen machen ab 17 Uhr. Und da wir erst am Abend zum fotografieren kamen, musste die "Session" eben Indoor a.k.a Wohnbereich stattfinden :D












Heute ist wieder RUMS-Tag, dann werfe ich mal meinen Anker rüber und schmöker ein wenig bei den anderen fleißigen und kreativen Näherinnen.

Wünsche Euch einen tollen Tag!



Verwendete Stoffe: elastischer Feincord, Bündchen, Baumwolle
Schnitt Tasche: "Go Anywhere Bag" von Noodlehead (englisch)
Plotterdatei: "Seebande" von Lillemo
Linked: RUMS
Cord,Cord,Cord
maritimes im monat (Edit: funktioniert gerade leider nicht)