Montag, 29. September 2014

Lothar, Streifen und Patches

Nach dem Lothar-Hoodie kommt nun ein Lothar-Shirt. Wohingegen der Hoodie mit dem Lothar-Stoff und den Blockstreifen eher dunkler wirkt, so leuchtet dieses Shirt mit den orangefarbenen Ringelärmeln schön kräftig und hell. Genau das Richtige für den Herbst.

Der Lothar-Stoff wiederholt sich dann noch mal als kleines Extra in Form von Ärmelpatches, die bis runter zu den Ärmelabschlüssen reichen. Eingefasst habe ich diese mit Paspelband.

Ein cooles Shirt...findet auch unser Großer :-)











Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart :)

Und nun ab zu Fräulein Rohmilch's my kid wears.



Verwendete Stoffe: Jersey, Bündchen
Sonstiges: Paspel
Linked: mykidwears



Sonntag, 28. September 2014

sieben sachen sonntag *28.09.2014*

Ein schöner Sonntag liegt hinter uns. Die Sonne hat noch mal ihr Bestes gegeben und wir konnten locker in T-Shirts an die frische Luft.

Hier sind meine sieben sachen...


Frühstück...die von meinem Mann selbstgemachte "Kürbis-Apfel-Marmelade" probiert *yum*...



Stoffe zugeschnitten...



Waffelessen bei der Uroma der Jungs...



Birnen gepflückt...



mit dem Kleinen im Sand gespielt...



 den Großen beim Schaukeln angeschubbst...



Abendessen...lecker Kartoffel-Pesto-Gratin.



Das war mein "sieben sachen sonntag". Und nun wie immer ab damit zum GrinseStern!





Donnerstag, 25. September 2014

¡Hola! RUMS

Nicht nur die Herbstgaderobe unserer Jungs wird aufgestockt, auch mein Kleiderschrank darf sich über ein neues Teilchen freuen.


Der neue Schnitt Mamacita sollte es sein. Besonders gefällt mir der große runde Ausschnitt und das die Tunika bzw. das Shirt (es gibt verschiedene Versionen) im Brustbereich eng anliegend und zur Hüfte hin weiter ist. Jedoch nicht zu weit, wie beispielsweise bei einem Babydoll. Da laufe ich immer Gefahr schwanger auszusehen...hihi...nicht so vorteilhaft für mich ;-)

Das Ergebnis gefällt mir sehr und es als nächstes nähe ich die Shirtlänge und bin dafür schon auf Stoffsuche.










So, jetzt mache ich mir einen Kaffee, schlender rüber zu RUMS und schaue mir an, was die anderen mit ihrer Nähmaschine gezaubert haben.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag! :-)


Verwendete Stoffe: Sweat, Jersey, Bündchen
Schnitt: Mamacita über Farbenmix
Linked: RUMS



Dienstag, 23. September 2014

Retro Töff Töff

Die Mützenproduktion geht weiter. Diesen schönen Retro-Auto-Stoff habe ich schon lange, aber längst nur noch ein kleines Stückchen davon übrig. Zum Glück reichte es noch für eine Mütze. Gefüttert mit Plüsch werde ich mich also auch noch über diesen Winter hinweg über dieses Stoffschätzchen erfreuen können :-)





Übrigens: HAPPY HERBSTANFANG :)



Verwendete Stoffe: Jersey und Plüsch
Schnitt: Wendebindemütze von Klimperklein
Linked: Kiddikram


Montag, 22. September 2014

Pullunder sind spießig? Von wegen!!

Pullunder sind meiner Meinung nach total unterschätzt, zumindest sieht man sie heutzutage nicht mehr so häufig. Doch gerade bei milderen Herbsttemperaturen sind Pullunder super praktisch. Ein Langarmshirt drunter und man ist perfekt angezogen und beweglich für Spielplatz, Laufradfahren & Co.
Und mal ehrlich, in dieser Stoffkombi und mit Kapuze sieht dieser Pullunder doch alles andere als spießig und altbacken aus, oder?









Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche :-)


Verwendete Stoffe: Sternennicki, Jersey, Bündchen
Sonstiges: Kordel und Ösen
Schnitt: Grundmodell ist der Hoodie Lou von Ki-Ba-Doo, den ich zu einem Pullunder geändert habe
Langarmshirt: Smafolk

Sonntag, 21. September 2014

sieben sachen sonntag *21.09.2014*

Am Dienstag ist Herbstanfang. Das Wetter hat uns heute schon mal einen Vorgeschmack gegeben. Immer wieder gab es Regenschauer und die Temperaturen sind auch schon etwas runtergegangen.
Wir haben uns davon aber nicht abschrecken lassen und sind u.a. mit Gummstiefeln und Matschhosen (zumindest die Kinder) in den Wald und spazieren gegangen.

Hier sind meine sieben sachen...


Frühstück...



Getränkeinventur nach American-BBQ-Party am Vorabend...



mit dem Großen gemalt...



Mittagessen beim Griechen...



Miniwimmelbücher auf dem Kärwa-Flohmarkt im Ort erstanden...



Tannenzapfen und Eicheln sammeln im Wald mit meinen drei Männern (der große Mann fehlt im Bild) ;-) ...



zuhause den Kamin angeschürt.



Wir blicken auf ein besonders tolles Wochenende zurück <3

Das war mein "sieben sachen sonntag". Und nun ab damit zum GrinseStern!




Karos

Bei diesem Friis Hoodie habe ich für den Innenteil der Kapuze einen braun/weiß karierten Baumwollstoff verwendet. Da der Halsauschnitt weit genug ist, lässt sich der Pullover trotz nicht dehnfähiger Baumwolle noch leicht anziehen.
Außerdem habe ich diesmal auch eine Bauchtasche genäht, die ganz viel Platz für Kastanien, Eicheln und kleinen Tannenzapfen bietet, die unser Großer zurzeit mit Vorliebe sammelt.









Verwendete Stoffe: Sweat, Baumwolle, Bündchen
Sonstiges: Paspel
Schnitt: Retrohoodie Friis von Lolletroll



Freitag, 19. September 2014

Beanie und Loop

Eine Mütze mit passenden Loop aus weichem Jersey, jeweils zum Wenden.  Die Innenseite ist dunkelgrau melliert.





Verwendete Stoffe: Jersey

Mittwoch, 17. September 2014

Schatzsammler

Was ich eher selten nähe sind Sets, bei denen Ober- und Unterteil mit gleichem Muster zusammenpassen. Ich persönlich mag es lieber, etwas buntes mit Mustern/Designs mit einfarbigen Unterteilen zu kombinieren. Aber hin und wieder finde ich doch ein Stöffchen, wo es auch mal schön ist ein Set daraus zu nähen.

Ein Pullover mit einer großen, halbrunden Bauchtasche und eine Pumphose mit seitlicher Tasche. Viel Platz um Schätze zu sammeln.








Verwendete Stoffe: Sweat, Baumwolle (Autostoff), Bündchen, Stretchjeans
Linked: made4boys, kiddikram